Fritattensuppe

Frittatensuppe

  1. Eier aufschlagen und verquirlen. Mehl, Milch und Salz darunter mischen und gut verrühren.
  2. Kronenöl mit feinem Buttergeschmack in einer flachen Pfanne erhitzen und so viel Teig eingießen, dass der Boden dünn bedeckt ist. Auf beiden Seiten goldgelb herausbacken, aus der Pfanne nehmen und die nächste Palatschinke zubereiten.
  3. Die fertigen Palatschinken abkühlen lassen, einrollen und in Streifen schneiden.
  4. Die Streifen auf Suppenteller verteilen und mit klarer Suppe aufgießen.

Unser Backbuch von Kronenöl

Für alle Backliebhaber: Unsere besten Rezepte für Kuchen und Torten gibt’s auch in unserem Kronenöl Backbuch. Nicht entgehen lassen!

Kronenöl
mit feinem
Buttergeschmack

zugehöriges Produkt

Zutaten für 4 Personen

  • 2 Eier
  • 75 g glattes Mehl
  • 125 ml Milch
  • 1000 ml Suppe
  • Salz
  • Kronenöl mit feinem Buttergeschmack zum Herausbacken

Für etwas Abwechslung im Geschmack können dem Teig auch frisch geschnittene Kräuter beigemengt werden. Petersilie, Schnittlauch oder Bärlauch im Frittatenteig schmecken ausgezeichnet!

Zurück

Unsere Rezepte

Zuccinikuchen

Zucchinikuchen mit Marzipan

Zucchini und Marzipan – eine originelle Kombination!
Erdbeertörtchen

Erdbeertörtchen mit Gänseblümchen

Dieses fruchtig-süße Törtchen mit seinen frischen Erdbeeren ist das perfekte Dessert.
Fritattensuppe

Frittatensuppe

Die vielleicht typischste österreichische Suppe – einfach und flott zubereitet.